Jesus neu begegnen

Datum: 18. – 20. März 2022
Seminar für Frauen und Männer in Schwäbisch Gmünd/Schönblick

“Der Glaube ist keine Einbildung, sondern eine lebendige Erkenntnis, Erfahrung und Empfindung, ein Licht, von dem heiligen Gott angezündet.” Johann Albrecht Bengel.

„Nicht das Vielwissen sättigt und befriedigt die Seele, sondern das Verspüren und Verkosten der Dinge von innen her.“ Ignatius von Loyola

In diesem Kurs steht die Erfahrung des Glaubens an Jesus Christus im Mittelpunkt. Auch wenn die Erfahrung des Glaubens immer Geschenk Gottes und für uns Menschen unverfügbar ist, können wir uns doch dafür empfänglich machen. Das will der Kurs unterstützen.

Sie sind bei diesem Kurs genau richtig, wenn das Ihre Fragen sind:

  • Wie kann ich das, was ich glaube, auch persönlich erfahren?
  • Wie kann die Bibel (wieder) lebendig werden und zu mir sprechen?
  • Wie können wir einander in christlicher Gemeinschaft unterstützen und ermutigen?
  • Wie kann ich lernen in die Stille zu gehen?
  • Wie können Jesus und ich auch nach dem Kurs verbunden leben? Was stärkt mein geistliches Leben?

Es erwartet Sie ein interaktiver Kurs mit Eigen – und Gruppenarbeiten, Stille-Zeiten, kreativen Elementen und der Reflektion des Erlebten. Der Kurs wird mit einem Abendmahls-Gottesdienst beendet.

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Neugierde und Mut für neue Erfahrungen mit Gott, sich selber und anderen.
  • Offenheit für (vermutlich ungewohnte) Übungen in der Gruppe.
  • Es ist für den Verlauf des Kurses wesentlich, dass die Teilnehmer/ Teilnehmerinnen von Anfang bis Ende anwesend sind.

Birgit Schilling ist Coach, Referentin und Autorin verschiedener Bücher rundum das Thema: Geistlich reifes Leben. Sie ist Geistliche Begleiterin (EKIR).
Es ist ihr Herzensanliegen, dass der Glaube an Jesus Christus lebendig, spürbar und erfahrbar wird und unser konkretes Leben im Alltag durchdringt.

Zweite leitende Person: N.N.

Termin: Freitag, den 18.03.2022 um 18.00 Uhr (18.30 Uhr Abendessen) bis Sonntag, den 20.03.2022 13.30 Uhr (12.30 Uhr Mittagessen)

TeilnehmerInnen- auf maximal 14-16 Personen begrenzt

Veranstaltungsort: Christliches Gästezentrum Schönblick in Schwäbisch Gmünd

 

Hier ein Feedback vom Jesus neu begegnen-Seminar, das 2020 im Schönblick stattfand:

„Das Seminar „Jesus neu begegnen“ war für mich wie eine Oase: erfrischend, labend und inspirierend! Birgit Schilling brachte uns in Kontakt mit vielfältigen Formen der Jesusbegegnung. In einem geschützten Rahmen, im Austausch mit ehrlichen, authentischen TeilnehmerInnen konnte ich mich auf neue Wege und Übungen einlassen. Ja, Jesus ist mir an diesem Wochenende auf unterschiedliche Weise begegnet und er hat mein Herz berührt!“

Weitere Informationen und Anmeldung